Hornburger Automeile 2016

Fahrzeugshow, Flohmarktstände und Futtermeile.

Ein Jahr mussten wir warten, aber nun, genauer gesagt am 05. Juni 2016, ist es endlich wieder so weit. Die legendäre Hornburger Automeile öffnet ihre Pforten und wird wieder einmal tausende Besucher in die ansonsten so beschauliche Fachwerkstadt Hornburg locken. Neben den ausgestellten neuen und historischen PKW, LKW und Motorrädern erwartet die Besucher ein umfangreiches gastronomisches Angebot mit frischen Broten, gebrannten Mandeln, türkischen und griechischen Salaten und Dipps, Flammkuchen, Pommes und Würstchen, Känguru-Steaks vom Barbecue-Bullen, asiatischer Nudelpfanne, frischer Leber, leckerem Gebäck  oder einfach nur Softeis für groß und klein.

Wie auch schon in den Jahren zuvor ist ein starker Publikumsmagnet der große Altstadt Flohmarkt. Auf annähernd der ganzen Fläche der Hornburger Altstadt fügen sich auf dem großen Trödelmarkt Flohmarktstand an Flohmarktstand und private wie auch gewerbliche Anbieter laden zum bummeln und stöbern ein.

Zeitgleich findet vom 04. bis 05. Juni in der Region vom Harz bis zur Heide, von Peine bis Helmstedt das große Fahrradevent „SATTELFEST“ statt.

Hornburg lädt alle Teilnehmer des „SATTELFEST“ ein, an unserem großen Altstadtfest teilzuhaben. Wir hoffen natürlich, dass sich keiner der Radler von dem Namen „Automeile“ abgeschreckt oder gar ausgeschlossen fühlt 😉 Damit die Radfahrer in Ruhe bummeln können, wird direkt an der Hauptstraße B82 am Fahrradladen ein bewachter Fahrradparkplatz eingerichtet. Direkt neben dem Fahrradparkplatz wird es zusätzlich noch einem großen Fahrradflohmarkt geben. Wer will, kann hier seine überzähligen Fahrräder oder Fahrradteile direkt von privat an privat verkaufen.

Wer gerne einen gewerblichen Verkaufsstand oder einen privaten Flohmarktstand auf der Automeile betreiben möchte, kann gerne unser Formular für eine unverbindliche Anfrage nutzen.

Also, gleich den Termin im Kalender vormerken. Wir freuen uns!